Internationale Passivhaustagung 2015: Deutschlands Ideen verbreiten sich auf der ganzen Welt

Lothar Moll, Gründer und Geschäftsführer von MOLL pro clima, besuchte die Internationale Passivhaustagung in Leipztig.

Lothar Moll, Gründer und Geschäftsführer von MOLL pro clima, besuchte die Internationale Passivhaustagung in Leipztig.

Im April hat im Congress-Center Leipzig die 19. Internationale Passivhaustagung stattgefunden. Mit meinen Kollegen Jens-Lüder Herms, Exportmanager, und Lothar Moll, Gründer und Geschäftsführer von pro clima, habe ich dort neue pro clima Entwicklungen, Produkte und Detaillösungen vorgestellt.

Am pro clima Stand hatten wir vor allem internationale Gäste, so hatte ich in der Rolle als Gebietsvertreter Ost weniger zu tun. Das habe ich genutzt, um mir ein paar Vorträge anzuhören..

Dass eine Internationale Passivhaustagung in Leipzig stattfindet und so viele Wissenschaftler und Planer aus dem Ausland anreisen, zeigt: Deutschland ist hier führend mit seinem Know-How. Normalerweise sind die USA bekannt dafür, Vorreiter in vielen Bereichen zu sein. Was jedoch das energieeffizente Bauen betrifft, sind wir es.

Auf der Tagung wurden unter anderem neue Passivhausfenster vorgestellt, die besonders luftdicht und hoch wärmedämmend sind. Es gibt sie sogar in der Ausführung von Schiebetüren. Hier greift die Mittelfuge so gut ineinander, dass sie wenig luftdurchlässig sind.
Beim pro clima Stand stellten wir an einem Modell unsere Detaillösungen vor. Sie fanden großen Anklang bei den Besuchern, denn sie ermöglichen Planern und Verarbeitern das Abdichten von Durchdringungen im Vorfeld besser zu planen. Zudem kann man mit Lösungen wie unsere Dichtungsmanschetten die Luftdichtungsebene sicherer verarbeiten.
Weitere Artikel zur Passivhaustagungen:

Internationale Passivhaustagung 2015: Deutschlands Ideen verbreiten sich auf der ganzen Welt auf Facebook teilen
Internationale Passivhaustagung 2015: Deutschlands Ideen verbreiten sich auf der ganzen Welt auf Twitter teilen
Internationale Passivhaustagung 2015: Deutschlands Ideen verbreiten sich auf der ganzen Welt auf Google Plus teilen
Internationale Passivhaustagung 2015: Deutschlands Ideen verbreiten sich auf der ganzen Welt auf Xing teilen
Internationale Passivhaustagung 2015: Deutschlands Ideen verbreiten sich auf der ganzen Welt auf LinkedIn teilen
Internationale Passivhaustagung 2015: Deutschlands Ideen verbreiten sich auf der ganzen Welt auf Tumblr. teilen

2 Gedanken zu „Internationale Passivhaustagung 2015: Deutschlands Ideen verbreiten sich auf der ganzen Welt

  1. Pingback: Passivhaustagung 2015 | 3d-bauservice – Ing.-büro für Bauphysik

  2. Pingback: Keine Angst vor der Sanierung zum Passivhaus: Vorteile für Bauherren und Architekten, Argumentationshilfen und Leitfäden | pro clima Deutschland – das Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)