Warum polarisieren Passivhäuser?

Auf der Pro Passivhaus Mitgliederversammlung habe ich den Architekten Roland Matzig getroffen und mit ihm diskutiert. Da ich gemerkt habe, wie emotional und polarisierend das Thema ist, habe ich ihn gebeten, mit mir im Bauradio-Podcast weiter zu diskutieren.

Passivhaus : zukunftsweisend – energetisch – gut

»Passivhäuser leisten einen entscheidenden Beitrag zur CO2-Reduzierung und eröffnengleichzeitig ungeahnte Gestaltungsvielfalt für individuelles Wohnen. Mit Know-How,Kreativität und Erfahrung können wir unsere Bauherren davon überzeugen.«