Mannem Alpinis: Zwölf-Stunden-Trainingswanderung für Oxfam Trailwalker 2012

Cilli Bauer berichtet von der Trainingswanderung: "Hier stehen wir auf dem Aussichtsfelsen Orensberg, ein 581 Meter hoher Berg im Gebirgszug der Haardt, des Ostrandes des Pfälzer Waldes. Auf dem Gipfel befinden sich ein als Kulturdenkmal eingestufter Ringwall und das Naturdenkmal Orensfelsen." Auf dem Foto (von links:) Günter Bergmann, Cäcilie Bauer, Simon Bartl-Zuba, Clemens Wittland, Gisela Eckstein.

Cilli Bauer berichtet von der Trainingswanderung: “Hier stehen wir auf dem Aussichtsfelsen Orensberg, ein 581 Meter hoher Berg im Gebirgszug der Haardt, des Ostrandes des Pfälzer Waldes. Auf dem Gipfel befinden sich ein als Kulturdenkmal eingestufter Ringwall und das Naturdenkmal Orensfelsen.” Auf dem Foto (von links:) Günter Bergmann, Cäcilie Bauer, Simon Bartl-Zuba, Clemens Wittland, Gisela Eckstein.

Am Wochenende  haben die Mannem Alpinis ihre Wanderschuhe angezogen und in Gleisweiler ein paar Runden gedreht: „Clemens Wittland, Simon Bartl-Zuba und Günter Bergmann sind dort 54 Kilometer gelaufen“, sagt Cäcilie Bauer, Supporterin der Mannem Alpinis. Mit Supporterin Gisela Eckstein hat sie die Männer am Samstag, 16.06.2012,  eine Runde lang begleitet: „Wir sind als kurzzeitige Verstärkung mitgelaufen. Da hatten die Jungs schon eine Runde hinter sich und eine stand noch an.“

Während den zwölf Stunden, die sie unterwegs war,  fiel die Wandergruppe mit ihren neuen, blauen Mannem-Alpinis-T-Shirts auf und wurde von einigen Menschen angesprochen. Um ihr Oxfam-Trailwalker-Ziel auch bei Wanderern zu verbreiten, haben die Alpinis Flyer in zwei Wanderhütten, unter anderem bei der Trifelsblickhütte, ausgelegt.

Der Oxfam Trailwalker 2012 findet am  8. September statt. Bis Anfang September müssen die zwei Mannem-Alpinis Teams jeweils 2000 Euro gesammelt haben, um beim 100-Kilometer-Charity-Lauf starten zu dürfen. pro clima macht auch mit: Techniker Günter Bergmann läuft.

Ein paar Momente der Wanderaktion:

 

Kontakt zu den Mannem Alpinis

Falls Sie Fragen ans Team haben – kontaktieren Sie die MAalpinis über diese Email-Adresse: presse@MAalpinis.de, auf Twitter gibt es auch Neuigkeiten zu den Vorbereitungen und Teammitgliedern  www.twitter.com/MAalpinis

 

 

 

 

 

 

Der aktuelle Spendenstand: http://trailwalker.oxfam.de/Alle-Teams-2012

Wo kann gespendet werden?

Man kann direkt online, über die Homepage von Oxfam spenden:

 Per Überweisung und Lastschrift kann auch gespendet werden. Dazu diesen Flyer (hier als PDF-Dokument) ausdrucken, ausfüllen und dann an Oxfam schicken.

Hintergrund:  Oxfam Deutschland e.V.

Was ist der Oxfam Trailwalker?

 Wer ist Oxfam?

4 Gedanken zu „Mannem Alpinis: Zwölf-Stunden-Trainingswanderung für Oxfam Trailwalker 2012

  1. Pingback: Oxfam-Trailwalker 2012: Training für´s Laufen im Gleichklang | pro clima Deutschland – das Blog

  2. Pingback: Unterstützung mit 2000 Euro-Spende und Know-how: „Kampf gegen Armut, für eine gerechtere Welt.“ | pro clima Deutschland – das Blog

  3. Pingback: Oxfam-Trailwalker 2012: Zuwachs bei den Mannem Alpinis | pro clima Deutschland – das Blog

  4. Pingback: pro clima unterstüzt die Mannem Alpinis – 100 Kilometer Lauf für eine bessere Welt | pro clima Deutschland – das Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.