Internationale Passivhaustagung in Hannover: 4./5. Mai 2012

Nach Innsbruck und Frankfurt findet die internationale Passivhaustagung dieses Jahr in Hannover statt. Am Freitag, 4. Mai und Samstag, 5. Mai 2012, treffen sich Hersteller, Planer und Verarbeiter aus der ganzen Welt im Hannover Congress Center (HCC), um sich über energieeffizientes Bauen auszutauschen.

pro clima ist seit Jahren Mitglied des Passivhaus Instituts und präsentiert sich auch in Hannover mit Stand und Technikern. „Luftdichtheit ist inzwischen für alle Bauweisen Voraussetzung. Beim Passivhaus mit einem n50-Grenzwert von 0,6 muss hoch qualitatives Material verwendet und fachgerecht verarbeitet werden, damit dieser Wert erreicht werden kann. Und mit pro clima-Produkten ist dies möglich“, erklärt Schreinermeisterin und Gestalterin Nicola Gauch von pro clima, die den Messeauftritt organisiert.

Bereits einen Tag vorher, am Donnerstag, 3. Mai 2012, findet in Hannover zum ersten Mal eine  Herstellerbörse ( passivhouse components across the globe) auf englisch statt, in der auch pro clima Anwendungsechniker und Assistent der Geschäftsführung Jens Lüder Herms einen Vortrag mit dem Titel „Freedom from structural damage in the context of the passive house“ (Bauschadensfreiheit im Kontext Passivhaus)  halten wird.
Das Programm der Passivhaustagung als PDF.
Ort der Veranstaltung:  Hannover Congress Center – HCC
Eilenriedehalle A
Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.