baudienstag: kostenfreier gewerkeübergreifender Austausch

baudienstag ist ein gewerkeübergreifender Austausch mit dem Ziel, all diejenigen miteinander zu verbinden, die die Zukunft des Bauens mitgestalten wollen. Uwe Bartholomäi, Geschäftsführer von pro clima und Mitinitiator des baudienstags, erklärt in seinem Gespräch mit Heide Gentner, was es mit dem baudienstag auf sich hat:

Ursprünglich als baufreitag ins Leben gerufen, wurde kürzlich ein Tausch des Wochentages vollzogen und nun ist der baufreitag der baudienstag. Warum? Auch das hat Uwe Bartholomäi verraten:

Klingt interessant? Dann machen Sie einfach mit. Denn beim baudienstag darf jeder mitmachen:

baudienstag in Aktion können Sie am 23. Mai 2017 in Köln erleben. Das Sentinel Haus Institut organisiert hier einen baudienstag mit wichtigen Informationen rund um die Auswirkungen des Urteils C-100/13 des Europäischen Gerichtshofs zur deutschen Baustoffzulassung. Das gesamte Programm ist hier einsehbar:
https://baudienstag.de/2017/04/wohngesundheit-in-gebaeuden/

Weitere Infos zum Baudienstag:
www.baudienstag.de

Wenn Sie einen baudienstag in Ihrer Stadt oder Region organisieren wollen, dann melden Sie sich bei Heide Gentner (heide.gentner@baudienstag.de).

baudienstag: kostenfreier gewerkeübergreifender Austausch auf Facebook teilen
baudienstag: kostenfreier gewerkeübergreifender Austausch auf Twitter teilen
baudienstag: kostenfreier gewerkeübergreifender Austausch auf Google Plus teilen
baudienstag: kostenfreier gewerkeübergreifender Austausch auf Xing teilen
baudienstag: kostenfreier gewerkeübergreifender Austausch auf LinkedIn teilen
baudienstag: kostenfreier gewerkeübergreifender Austausch auf Tumblr. teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)