Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen FliB: Newsletter zu Leckageworkshop und Link zu Bauradio-Interview

Wie können und sollen Leckagen bei BlowerDoor-Messungen bewertet werden? Damit haben sich im April Mitglieder des Fachverbands Luftdichtheit im Bauwesen e.V. FLiB beschäftigt. Auch mehrere pro clima Techniker und Gebietsvertreter haben beim Leckagenworkshop mitgewirkt. Warum der Workshop wichtig war und wie weiter mit dem Thema Leckagenbewertung umgegangen wird, darüber berichtet der Juli-FliB-Newsletter. Dabei verweist der Newsletter auch auf das Interview mit dem Leckagenworkshop-Organisator Dr. Klaus Vogel, das pro clima Bauradio geführt hat.

Zum Bauradio-Interview geht’s hier:
Leckagebewertung und Auswirkung von Luftundichtheiten in der Gebäudehülle
https://blog.proclima.com/de/2014/05/bauradio-005/

Weitere Bauradio-Interviews:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.