DACH+HOLZ 2020: Luftdichtungs-Expertenwissen und Lösungen bei pro clima

Handwerker und Planer staunten über Klebekraft auch unter Wasser

Trends, neue Produkte, Diskussion zur Zukunft der Baubranche: vier Tage lang strömten Menschen aus allen Holzbaugewerken nach Stuttgart, um sich zu informieren und auszutauschen. Am pro clima Stand in Halle 6 trafen sich engagierte Handwerker, Energieberater und Architekten. Sie wollten die aktuellen praktischen und sicheren Lösungen für die dichte Gebäudehülle kennenlernen.

„Einer der Schwerpunkte unseres Holzbau-Unternehmens sind Sanierungen. Und da ist es immer wieder eine Herausforderung, dass alles dicht wird. Kabeldurchdringungen lösen wir meist mit Kabel-Manschetten von pro clima. Mit dieser vorgefertigten Lösung geht es einfach schneller und das Ergebnis ist garantiert dicht. Generell mögen wir, dass sich pro clima überlegt, was uns auf der Baustelle noch fehlt.“

Zimmermeister Mathias Hommes auf der Dach+Holz international in Stuttgart
Zwei Zimmerermeister im Gespräch: Mathias Hommes von Holzbau Hommes mit Jochen Götz, Gebietsvertretung Süd-West von pro clima. Wer nicht bei der DACH+HOLZ dabei sein konnte: Das deutschlandweite Beraterteam von pro clima berät telefonisch, per E-Mail und auch vor Ort.
Weiterlesen

Schluss mit den Klebeband-Mythen: So funktionieren sie und daran erkennt man die Richtigen

Gesprächsteilnehmer*innen

avatar Heide Merkel
avatar Jens Lüder Herms
Funktionierende Klebebänder sind die Basis für eine dichte Gebäudehülle. Häufig stehen Planer und Handwerker vor der Frage: Welche Klebebänder sind die passenden für die anstehenden Projekte? Im Bauradio-Interview spreche ich mit Jens-Lüder Herms von der pro clima Forschung und Entwicklung. Der gelernte Zimmerer und Bauingenieur beschäftigt sich fast täglich mit Klebebändern und erklärt, was diese leisten müssen.

Jens Lüder Herms im pro clima Schulungshaus

Jens-Lüder Herms ist Referent der pro clima Wissenswerkstatt und mag es, sein Wissen anschaulich zu vermitteln. So spricht er im Bauradio-Interview über die Gemeinsamkeiten von Klebeband und Honig (1:33 min). Er klärt über Klebeband-Mythen auf. Beispielsweise, dass der beliebte und oft praktizierte Daumentest in die Irre führen kann (2:31min). Der gelernte Zimmermann gibt einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten der Klebeverbindungen (12:56 min). Außerdem hat er Tipps, wie man auf der Baustelle eine dauerhafte Verbindung herstellt (6:31 min). Zudem sprechen wir über Klebetests (4:20 min), wie lange ein Klebeband heutzutage halten muss (17:02 min) und warum Jens Lüder Herms bei Vorträgen auch mal unter Wasser Klebebänder verklebt (15:13). Ein Thema sind auch die anstehenden Neuerungen bei der Luftdichtheitsnorm 4108-11 (29:02 min). Weiterlesen

Epsiode als Datei downloaden