Neuer Branchentag: Fachwissen für Gegenwart und Zukunft des Holzhausbaus

Update Holzbau tourt Januar und Februar 2017 durch drei Städte

Wissenslücken vorbeugen: Mit der Kompaktschulung Update Holzbau 2017 können Zimmerer und Holzhausbauer ihr Fachwissen auf den neuesten Stand bringen. Das Referententeam aus Holztechniker, Ingenieuren, Zimmerermeister und Rechtsanwalt fassen an einem Tag aktuelle technische Entwicklungen, Normen und Gesetze zusammen. Der Fachbranchentag trifft sich im Januar und Februar 2017 in Braunschweig, Herne und Schwetzingen.

Update Holzbau stellt Themen vor, die im professionellen Holzhausbau richtungsweisend sind. Beispielsweise den Begriff Building Information Modeling BIM. „BIM ist eine Planungsmethode, die den Lebenszyklus eines Gebäudes betrachtet. Sie wird für Zimmerer immer wichtiger werden, weil es künftig gesetzliche Vorgaben geben wird, dass nach BIM geplant und gebaut werden soll“, sagt Zimmerermeister Gerd Prause, der BIM auf Update Holzbau vorstellt.

Aktuell diskutiertes Thema unter Holzbauern ist die Neustrukturierung der Abdichtungsnormen. Bei dem Fachbranchentag wird die Relevanz für den Holzbau herausgearbeitet. Zudem beleuchtet ein Rechtsanwalt das neue Bauvertragsrecht im BGB. Auch welche Möglichkeiten der Vorfertigung Betriebe im Holzbau haben, ist ein Programmpunkt. Bei den aktuellen technischen Anforderungen an Dämmsysteme und Luftdichtung wird der Vorteil durch Fremdüberwachung vorgestellt. Das komplette Programm ist online

Update-Holzbau wird von der Architektenkammer und Ingenieurkammer Nordrhein-Westfalen und von der dena als Fortbildung anerkannt.

Veranstalter sind pro clima – Experte für Luftdichtung innen und Winddichtung außen; Zellulose-Produzent isofloc Wärmedämmtechnik, Holzbausystemtechnik-Hersteller Weinmann und Wolfin Bautechnik, Produzent von Kunstoff-, Dach- und Dichtungsbahnen.

Termine und Orte:

Donnerstag, 26. Januar 2017 in Braunschweig
Montag, 30. Januar 2017 in Herne
Mittwoch, 1. Februar 2017 in Schwetzingen

Antworten bei Fragen zur Veranstaltung:

WOLFIN Bautechnik GmbH
Tel: 0 60 53 – 708 0 oder E-Mail: anmeldung@update-holzbau.de

Videos zu Update-Holzbau

Neue Planungsmethode BIM

Kompaktes Wissens-Update für Holzbau-Unternehmen

Vorstellung von Update Holzbau auf dem IHF in Garmisch

Diese Pressemitteilung als PDF:
2016_12_PM_UpdateHolzbau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.