pro clima Seminarprogramm: Das sagen die Teilnehmer

5DM2_1535Die neuen Termine für das pro clima Seminarprogramm 2015/2016 stehen fest. Ob die Inhalte auch kreativ, kompakt und kompetent sind, wie wir in unseren Seminarbroschüren behaupten, das haben wir ein paar Teilnehmer gefragt. Hier ihre Antworten:
5DM2_1545

Steffi Fernbach, Fachberaterin bei Raab Karcher in Ludwigshafen, Sparte Dach+Holz:
„Ich finde es gut, dass das Seminar nicht produktspezifisch ist, sondern herstellerneutral. Angenehm sind die Räumlichkeiten: es ist ruhig und gemütlich. Der Referent vermittelt die Inhalte sehr lebendig.“

5DM2_1516
Michaela Mangold, Fachberaterin bei Raab Karcher in Ludwigshafen, Sparte Dach+Holz

„Das Seminar ABC des Hausbaus gibt einen guten Einblick, wie der Prozess beim Bau eines Gebäudes aussieht. Ich konnte mein Wissen wieder auffrischen. Der Referent erklärt die Inhalte ruhig und verständlich. Ich möchte auf jeden Fall die Aufbauseminare Grundlagen der Bauphysik und Sicher Dichten besuchen.“

5DM2_1796
Carsten Aulhorn, Dachdeckermeister bei der Zimmerei Rene Donath aus Glashütten, besucht in dieser Woche vier pro clima Seminare und startete mit dem ABC des Hausbaus: „Es ist immer wieder gut, Grundlagen aufzufrischen. Ich bin die meiste Zeit auf der Baustelle und lese nach Feierabend die Fachlektüren. Im Seminar bekommt man Wissen lebendiger vermittelt. Gut fand ich, dass der Referent den Schwerpunkt des Seminars mit uns Teilnehmern abgestimmt hat. Das Seminar ist praxisnah, beispielsweise fand ich super, dass der Referent Klaus Günther, auch ein paar wichtige Punkte der EnEV 2014 erläutert hat, die wir bei unserer Beratung täglich brauchen.“

 

5DM2_1817Armin Wagner, Dachdeckermeister, von der Zimmerei Glogger besuchte mit seinem Kollegen das Seminar Bauphysik in der Gebäudehülle: „Obwohl ich während meiner Ausbildung zum Dachdeckermeister genau diese Inhalte gelernt habe, habe ich im Alltag kaum eine Chance, mich mit der Bauphysik-Theorie zu beschäftigen. Da meinem Chef auch wichtig ist, dass wir immer auf den aktuellen Stand der Technik sind, dürfen wir regelmäßig Weiterbildungslehrgänge besuchen.

Das Seminar wird mir auch bei meiner Arbeit als Dachdecker helfen, da wir hier einzelne bauphysikalische Fachbegriffe erarbeitet haben und diskutiert haben, wie wir diese einfach für Laien erklären können. Meist weiß man, was bestimmte Termini wie Wärmeleitfähigkeit und Transmissionswärmeverlust bedeuten, hat aber Schwierigkeiten, Kunden ohne Vorwissen es verständlich zu erläutern.

Mir hat das Seminar sehr gut gefallen, der Tagesablauf war gut strukturiert und abwechslungsreich durch die Gruppenarbeiten. Man hat gemerkt, dass der Bauwissen-Referent Klaus Günther großes Fachwissen hat, er wusste bei spezifischen Nachfragen Bescheid. Seine Vortragsweise war sehr sicher und ist auf jeden Teilnehmer individuell eingegangen.“

Alle Seminare auf einen Blick:
https://de.proclima.com/service/seminare
5DM2_1324

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.