Lehrlingsausbildung der Handwerkskammer Mittelfranken: bauschadensfreie Luftdichtung mit pro clima

Schimmel und Bauschäden verhindern und für ein gutes Raumklima sorgen: Dass dafür die Luftdichtung besonders wichtig ist, das lernen heutzutage angehende Zimmerleute in ihren Betrieben und in der Berufsschule: „Trotzdem sind sie häufig überrascht, was bei der Luftdichtung alles schief gehen kann und vor allem über das große Ausmaß der Bauschäden, die durch eine falsche Planung und Verarbeitung entstehen“, sagt Karl-Heinz Geiselbrecht, Zimmerer-Meister und Ausbilder der Handwerkskammer für Mittelfranken.

Hier im Bildungszentrum Ansbach macht Geiselbrecht angehende Zimmerer im zweiten und dritten Lehrjahr für die Praxis fit: Im Blockunterricht der überbetrieblichen Ausbildung zum Thema Holzbau und Trockenbau arbeitet er mit den Lehrlingen an Musterhäusern und setzt mit ihnen pro clima-Produkte ein: Beispielsweise die intelligente Dampfbremse INTELLO, das  Allround-Klebeband TESCON VANA und die Rohr-Manschetten ROFLEX. Ausbilder Geiselbrecht: „Die Manschetten werden von den Jungs besonders gut angenommen. Sie sind erstaunt, wie schnell und unkompliziert dadurch Anschlüsse luftdicht sind – ohne, dass man sie umständlich mit Klebeband abkleben muss.“

Zur Vorbereitung des Praxiseinsatzes bespricht Ausbilder Geiselbrecht mit seinen Gruppen Detailzeichnungen und Verarbeitungshinweise auch aus dem pro clima-Bau- und Sanierungshandbuch WISSEN.

pro clima sponsert zum zweiten Mal Material für die Lehrlingsausbildung der Handwerkskammer Mittelfranken. pro clima-Außendienstler und Zimmermann Josef Pfaller wird künftig auch als Referent Vorträge zum Thema Luftdichtung für Lehrlinge und angehende Meister halten.

Fordern Sie jetzt kostenfrei an: Das neue Bau- und Sanierungshandbuch mit aktueller Studie zur Vermeidung von Bauschäden – WISSEN 2012/13. Per E-Mail info@proclima.de oder Telefon: (0) 62 02 – 27 82.0

Hier ein paar Fotos, die Ausbilder Geiselbrecht während der Praxisausbildung der Handwerkskammer Mittelfranken im vergangenen Jahr aufgenommen hat.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.