DACH+HOLZ 2012 in Stuttgart: pro clima mit aktuell überarbeiteter Studie

Magazin-Katalog pro clima WISSEN 2012/13: Der große Leitfaden zur sicheren Dichtung der Gebäudehülle - auf über 400 Seiten prall gefüllt mit aktuellen Informationen zu Bauphysik, Konstruktion, Details, Systemen, Produkten, Service und vieles Mehr.

Magazin-Katalog pro clima WISSEN 2012/13: Der große Leitfaden zur sicheren Dichtung der Gebäudehülle - auf über 400 Seiten prall gefüllt mit aktuellen Informationen zu Bauphysik, Konstruktion, Details, Systemen, Produkten, Service und vieles Mehr.

Aktuelle Forschungsergebnisse, neue Systeme und Produktlösungen,  überarbeite Seminarformate  – alles mit dem Ziel, Energie zu sparen, Bauschäden zu vermeiden  und gute Raumluft zu schaffen: pro clima, Entwickler und  Produzent für sichere Wärmedämmkonstruktionen ist auch dieses Jahr mit einem Stand, auf der internationalen Messe für Holzbau DACH +HOLZ in Halle 3 Stand 3.400, vertreten.

Frisch gedruckt  und in verschiedenen Sprachen (deutsch, niederländisch, französisch) gibt es am pro clima-Messestand das aktuelle WISSEN: ein Handbuch mit Grundlagen zur Bauphysik,  wissenschaftlichen Studien zu Sanierung und zum Bauschadensfreiheitspotential, Reportagen zu Wohngesundheit und Lösungen zum fachgerechten Dämmen und Dichten von Wärmedämmkonstruktionen.

Das Besondere an diesem über 400 Seiten umfassenden Werk für Architekten, Planer und Handwerker: Der Katalog illustriert komplexe  Bau- und Sanierungsthemen mit klaren Bildern und Grafiken und erklärt sie leicht verständlich. „Enthalten sind auch umfangreiche Kapitel mit Konstruktionsvorschlägen, Anwendungsempfehlungen der Systeme sowie alle Produktdaten“, sagt Architekt Oliver Goldau vom Marketing. Zusätzlich gibt es einen großen Service-Teil, der WISSEN von herkömmlichen Produktkatalogen und Planungshandbüchern unterscheidet. Zudem bekommt der Leser im Magazinteil -neben den Themen zum nachhaltigen Bauen- Einblick in verwandte Bereiche wie Umweltschutzprojekte und soziale Verantwortung.

Anschauen, anfassen, austesten: Am Messestand sind verschiedene pro clima-Systeme zur Luftdichtung, Winddichtung  und  Sanierung ausgestellt, darunter auch der Bestseller: das System mit der intelligenten, feuchtevariablen Hochleistungs-Dampfbremse INTELLO. Messebesucher haben die Gelegenheit, am Stand persönlich mit pro clima-Technikern und Ingenieuren über individuelle Fragen und anstehende Aufgaben zu diskutieren.

Um immer auf dem aktuellen Stand zu sein und praktische Kniffe für Baustellenprobleme weiterzugeben, bietet pro clima ein mehrstufiges Fortbildungsprogramm zur sicheren Dichtung der Gebäudehülle an. Weitere Informationen, Prospekte und Termine gibt es am Messestand 3.400.

Wenn mehrere Gewerke schnittstellenübergreifend zusammenarbeiten müssen, kann einiges schiefgehen. Vor dieser Herausforderung stehen Planer und Handwerker fast täglich. Ein kritischer Punkt ist der fachgerechte Einbau mit Dämmung und Dichtung eines Fensters.  Dazu bietet pro clima 2012 in sechs deutschen Städten einen Praxis-Workshop an: die Kompaktschulung Fenster-Dämmung-Dichtung (http://www.fenster-daemmung-dichtung.de). Informieren Sie sich an unserem Stand.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltung und verschlagwortet mit , , von Heide Merkel. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Heide Merkel

Fachjournalistin, Referentin, Steuerung Presse & Digitale Medien bei Moll bauökologische Produkte GmbH (pro clima). Als Japanologin und ausgebildete Redakteurin ist Heide eher zufällig in der Baubranche gelandet. Seit 2011 arbeitet sie für pro clima. Ihr Wissen zu effektiver Kommunikation gibt sie in Seminaren, Artikeln und Vorträgen weiter. Für den pro clima Blog, proclima.tv und das pro clima Bauradio interviewt sie interessante Menschen aus der Baubranche. Auf  luftdichtheit-geprüft.de bloggt Heide über Leckagen, Luftdichtung und Qualitätsüberprüfung mit Blower-Door-Tests. Ihre Freizeit verbringt sie u.a. in den Vogesen, wo sie seit mehr als fünf Jahren ein altes Bauernhaus saniert. Ihr neuestes Projekt:  www.besser-als-marketing.de Hier gibt es Tipps, wie Unternehmen in der Baubranche ihre Sichtbarkeit erhöhen können. Die ersten Videos sind bereits online im Youtube Channel Wer mehr über Heide Merkel erfahren möchte, findet sie auf den gängigen Social Media Plattformen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.