Fachkonferenz MY FUTURE OFFICE – Gesündere Bürogebäude sicher planen und bauen

„Motivierter und rentabler arbeiten in gesünderen Büros“ lautet das Motto der Fachkonferenz am 21.11.2019 in Berlin, die die Ergebnisse des Forschungsprojektes MY FUTURE OFFICE präsentiert.

Geprüft gesündere Baustoffe und Büroausstattungen wurden hier einem einzigartigen Testprogramm unterzogen. Bauverantwortliche privater und öffentlicher Investoren, Architekten, Gutachter und Fachplaner erhalten auf der Tagesveranstaltung zudem aktuelle Informationen zu den gesundheitlichen Risiken, zur verschärften Haftungssituation nach dem neuen Bauordnungsrecht und zu den Aktivitäten des Umweltbundesamtes, der für die Innenraumhygiene zuständigen obersten Bundesbehörde. Weiterlesen

BAU 2019: pro clima steht für gesündere Gebäude, stellt neue Produkte und ein Prinzip vor

Großes Interesse an praxisgerechten Dichtungslösungen

Qualität rauf, Wohngifte runter – nur so lässt sich die Baukultur nachhaltig positiv verändern. Daher standen auf der BAU 2019 bei pro clima unter anderem auch gesündere Gebäude im Fokus. So arbeitet das Unternehmen derzeit gemeinsam mit dem Sentinel Haus Institut am Projekt „My Future Office“, bei dem sich alles um nachhaltige und gesündere Büroimmobilien dreht.

Neuheiten: Sprühdichtungs-System erweitert und vollflächig klebende Luftdichtungsbahn vorgestellt

Rundes System: Mit der sprühbaren Luftdichtung lassen sich Flächen und besonders auch verwinkelte Übergänge und Details mühelos abdichten. Auch größere Risse und Fugen sind mit den Systemerweiterungen AEROSANA VISCONN FIBRE und AEROSANA FLEECE kein Problem.

Auf große Resonanz stieß das System AEROSANA VISCONN. Zur sprühbaren Luftdichtungsfolie kamen der faserarmierte Streichdichtstoff AEROSANA VISCONN FIBRE und das Vlies zum Überbrücken breiterer Risse, AEROSANA FLEECE hinzu. Damit ist die Systemfamilie nun komplett.

Auch die vollfächig klebende Luftdichtungsbahn SOLITEX ADHERO wurde rege nachgefragt. Diese Bahn lässt sich auch als Witterungsschutz außen einsetzen – ein großes Argument für den Holzelementbau. Weiterlesen

Neueste Erkenntnisse und Ergebnisse zur Gesundheit im Büro

Büroimmobilien gesünder, rentabel und praxistauglich machen, dieses Ziel hat sich pro clima zusammen mit anderen renommierten Herstellern aus dem Baubereich gesetzt.

Bei dem vom Sentinel Haus Institut koordinierten Forschungsprojekt MY FUTURE OFFICE für gesündere Arbeitsplätze und höhere Leistungsfähigkeit wird aktuell ein Musterbüro zur Messung von Emissionen gebaut. Anschließend werden die Forschungsergebnisse im Rahmen einer Fachkonferenz der Öffentlichkeit präsentiert. Zu den Messen Orgatec, EXPO REAL und BAU 2019 steht zudem ein Seminarangebot für Entscheider und Planer rund um das gesündere Büro zur Anmeldung bereit.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Produkt- und Systemprüfungen für die Baustoffe und Innenausstattungen der beteiligten Hersteller wird beim renommierten eco-Institut in Köln ein sogenannter europäischer Referenzraum errichtet. Dieser maßstabsgerechte und genormte Raum wird aus den bereits einzeln geprüften Materialien und Systemen gebaut und mit Prüfinstrumenten ausgestattet. So können unter realistischen Bedingungen die Werte für die Raumluftqualität und Gesundheit ermittelt werden. Diese wissenschaftliche Beweisführung dient dann als Basis für die Umsetzung realer Immobilienprojekte. Besonders im Blick stehen die wissenschaftlichen Zusammenhänge zwischen Baustoffuntersuchung in der Prüfkammer und der baulichen Realität. Weiterlesen

Gesünder bauen – Trend oder Notwendigkeit?

Durchschnittlich 90 % unserer Zeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Wie wir uns dort fühlen, hängt wesentlich vom Raumklima und von der Raumluftqualität ab.

Wohlfühlklima und Schutz vor Schimmel und Schadstoffen werden jedoch erst durch die korrekt geplante und ausgeführte Luftdichtungsebene möglich. Die geprüften Systeme von pro clima geben dabei Rechtssicherheit und ermöglichen eine zertifzierte Raumluftqualität zum Durchatmen.

Seit vielen Jahren entwickelt pro clima gemeinsam mit Architekten, Zimmerei- und Holzbaubetrieben, Baustoffherstellern und Fachleuten aus den Bereichen Energieberatung und Bauphysik Ideen, Konzepte und Systeme, die nachhaltig und umweltgerecht sind und sich konsequent an den Gesundheitsbedürfnissen der Nutzer ausrichten. Weiterlesen