DACH+HOLZ 2020: Luftdichtungs-Expertenwissen und Lösungen bei pro clima

Handwerker und Planer staunten über Klebekraft auch unter Wasser

Trends, neue Produkte, Diskussion zur Zukunft der Baubranche: vier Tage lang strömten Menschen aus allen Holzbaugewerken nach Stuttgart, um sich zu informieren und auszutauschen. Am pro clima Stand in Halle 6 trafen sich engagierte Handwerker, Energieberater und Architekten. Sie wollten die aktuellen praktischen und sicheren Lösungen für die dichte Gebäudehülle kennenlernen.

„Einer der Schwerpunkte unseres Holzbau-Unternehmens sind Sanierungen. Und da ist es immer wieder eine Herausforderung, dass alles dicht wird. Kabeldurchdringungen lösen wir meist mit Kabel-Manschetten von pro clima. Mit dieser vorgefertigten Lösung geht es einfach schneller und das Ergebnis ist garantiert dicht. Generell mögen wir, dass sich pro clima überlegt, was uns auf der Baustelle noch fehlt.“

Zimmermeister Mathias Hommes auf der Dach+Holz international in Stuttgart
Zwei Zimmerermeister im Gespräch: Mathias Hommes von Holzbau Hommes mit Jochen Götz, Gebietsvertretung Süd-West von pro clima. Wer nicht bei der DACH+HOLZ dabei sein konnte: Das deutschlandweite Beraterteam von pro clima berät telefonisch, per E-Mail und auch vor Ort.
Weiterlesen