Baurecht: Rechtsprozesse – wieso es so viele gibt und wie man sie verhindern kann

Interview mit Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Andreas Weglage bei Schnittstelle Baustelle in Regensburg.

Interview mit Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Andreas Weglage bei Schnittstelle Baustelle in Regensburg.

In dieser Bauradiofolge geht es um Baurecht. Andreas Weglage, Fachanwalt für Bau – und Architektenrecht, gibt Tipps, wie man einen Rechtsstreit verhindern kann. Wir sprechen unter anderem über schriftliche Verträge, Teilabnahmen die Suche nach den passenden Anwalt und inwieweit sich ein Verarbeiter absichern kann. Weglage erzählt zudem von ein paar aktuellen Fälle und erklärt, wie es dazu kommen kann, dass man den Falschen verklagt.

Hier ein Überblick der Themen:

00:00 Intro

01:02 „Wer schreibt der bleibt“ – Was und warum man auf einer Baustelle dokumentieren sollte

02:56 Die Beziehung zu Bauherren und Tipp Nr. 1: Nicht an falschen Ecken sparen

06:06 Unkomplizierte schriftliche Vereinbarungen und Mindestsätze von Architekten

13:10 Kompetenten Gutachter für die Abnahme finden

23:17 Wie findet man einen passenden Fachanwalt

25:47 Alternativen zum Fachanwalt

29:44 Wie sich ein Verarbeiter vor ungerechtfertigten Klagen schützen kann

34:53 Rechtsschutzversicherungen und Folgeschäden

39:07 Teilabnahmen und korrekte Dokumentation


Links:

 

Über Andreas Weglage

Bildschirmfoto 2015-04-13 um 18.56.20Andreas Weglage beschäftigt sich seit 25 Jahren mit Bau- und Architektenrecht. Dabei hat er sich auf gewerbliche Leistungsanbieter spezialisiert, von dem familiengeführten Handwerksbetrieb, dem kleinen Planungsbüro bis zu Baukonzernen und international tätigen Architekturbüros.
Er gibt sein Wissen auch als Referent weiter, u.a. bei der gewerkeübergreifenden Fachschulung Schnittstelle Baustelle und dem pro clima Seminar Rechtssicher bauen.

 

Kontakt
Rechtsanwaltskanzlei Weglage

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht & Miet- und Wohneigentumsrecht, personenzertifizierter Sachverständiger – das sind einige der Qualifikationen
Ladbergener Straße 3
48346 Ostbevern-Brock
Telefon 02532 / 95 60 3 – 0
Telefax 02532 / 95 60 3 – 19
info@r-weglage.de
http://www.r-weglage.de

Über mich

Bildschirmfoto 2015-04-23 um 16.00.04Als Referentin der Unternehmenskommunikation für pro clima (Moll bauökologische Produkte GmbH) suche ich ständig nach spannenden Menschen und Geschichten für unsere print- und digitalen Medien. Falls Sie ein interessantes Projekt kennen oder selbst betreuen, kontaktieren Sie mich bitte unter heide.gentner@proclima.de oder 06202/2782-56

In meiner Freizeit saniere ich ein altes Bauernhaus in den Vogesen, sportle ab und an (www.fit-wie-herkules.de) und frage Leute aus (www.heidi-hakt-nach.de)

Weitere Informationen: https://www.xing.com/profile/HeideHaruyo_Gentner

Eine Auswahl unserer digitalen pro clima Kanäle:

pro clima Blog – Informationen zur dichten Gebäudehülle, energieeffizientem Bauen und Wohngesundheit: https://blog.proclima.com/de/

Blog zur gewerkeübergreifenden Fachschulung Schnittstelle-Baustelle http://blog.schnittstelle-baustelle.de/

pro clima TV: https://www.youtube.com/user/proclimatube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.