Live-Bericht vom 100-Kilometer-Oxfam-Trailwalker – Start: Samstag, 7. September 2013, 7.30 Uhr

MaalpinisDie Läufer und Supporter der Mannem Alpinis sind bereit: Am Samstag, 7. September 2013, startet der 100 Kilometer -Oxfam-Trailwalker in Osterode. Von pro clima laufen Techniker Günter Bergmann und Referent Klaus Günther mit. 
Die Lebensgefährtin von Günter Bergmann Cäcilie Bauer supportet das Team zum dritten Mal und sagt: „Spannend wird es für alle, denn noch keines der Teams ist gemeinsam die 100 Kilometer  gegangen. Aber sowohl Läuferinnen und Läufer als auch Supporterinnen und Supporter werden alles daran setzen, damit jedes Team mit allen ins Ziel kommt. Mit der Erfahrung aus zwei Trailwalkern und dem Adrenalin der Neuen sollte das schon klappen.

Wir hatten uns vorgenommen mit unserer dritten Teilnahme, diesjährig mit drei Mannem Alpinis Teams, insgesamt den 25.000. Euro aus der Kurpfalz in die OXFAM Projekte zu leiten. Drei Tage vor dem Start in Osterode liegen wir mit den bisher gespendeten 11.775 Euro nur noch 225 € davon weg. Unsere Spender haben das möglich gemacht. Tausend Dank auch an pro clima.“

Die Liveberichterstattung kann auf der Seite http://maalpinis.de/live/ verfolgt oder auch direkt über Twitter @Maalpinis gelesen werden.

Es kann noch bis Samstag gespendet werden:
http://maalpinis.de/spenden/fuer-team1/

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und verschlagwortet mit von Heide Merkel. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Heide Merkel

Fachjournalistin, Referentin, Steuerung Presse & Digitale Medien bei Moll bauökologische Produkte GmbH (pro clima). Als Japanologin und ausgebildete Redakteurin ist Heide eher zufällig in der Baubranche gelandet. Seit 2011 arbeitet sie für pro clima. Ihr Wissen zu effektiver Kommunikation gibt sie in Seminaren, Artikeln und Vorträgen weiter. Für den pro clima Blog, proclima.tv und das pro clima Bauradio interviewt sie interessante Menschen aus der Baubranche. Auf www.airtight-junkies.de und www.zieht-wie-hechtsupp.de bloggt Heide über Leckagen, Luftdichtung und Qualitätsüberprüfung mit Blower-Door-Tests. Ihre Freizeit verbringt sie u.a. in den Vogesen, wo sie seit mehr als fünf Jahren ein altes Bauernhaus saniert. Ihr neuestes Projekt:  www.besser-als-marketing.de Hier gibt es Tipps, wie Unternehmen in der Baubranche ihre Sichtbarkeit erhöhen können. Und zwar ohne Geld in Werbung zu investieren. Das Motto: Einfach, unkompliziert und kostenfrei. Die ersten Videos sind bereits online im Youtube Channel Wer mehr über Heide Merkel erfahren möchte, findet sie auf den gängigen Social Media Plattformen und auf www.heide-hakt-nach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.