Herbstneuheit 2012: pro clima CLOX erleichtert Flockern das Verschließen von Löchern nach der Einblasdämmung

Ohne Zuschneiden, Kleben und Primern: Mit dem neuen pro clima CLOX werden Löcher in Holzweichfaserplatten in wenigen Sekunden verschlossen. Verarbeiter, die zum Einblasen von Dämmstoffen Löcher in Holzweichfaserplatten bohren müssen, können diese innerhalb weniger Sekunden fachgerecht verschließen: Der 106,5 mm breite und 60 mm dicke Verschlussstopfen CLOX besteht aus Holzweichfaser und verzahnt sich nach der Montage sofort fest in der Platte.

Mit der Faust oder einem Hammer kann der CLOX mit wenig Kraftaufwand in die Holzweichfaserplatte gedrückt bzw. geklopft werden. Er verfügt seitlich über ein zum Patent angemeldetes Rillenprofil, welches das Loch sofort dicht verschließt. CLOX passt perfekt in Bohrlöcher mit einem Durchmesser von 106,5 Millimetern. Er kann mit geeigneten Putzsystemen einfach überputzt werden.

In einem Kurzclip zeigt Jens-Lüder Herms aus der pro clima Forschungs- und Entwicklungsabteilung, wie der CLOX aussieht und funktioniert:
[youtube 4di1cSadeLk]

Technische Daten zur CLOX sind auf der pro clima Homepage gelistet:
http://de.proclima.com/produkte/zubehoer/clox/

Fotos zum Download finden Sie im „Herbstneuheiten 2012“-Ordner auf pro clima flickr:
http://www.flickr.com/photos/proclima/sets/72157631627620472/

Die deutschsprachige Herbstneuheiten-Broschüre kann ab sofort angefordert werden: per Kontaktformular, E-Mail info@proclima.de und Telefon 0 62 02 -27 82.0

Fragen zum Einsatzgebiet des CLOX und Anwendungstipps geben die Ingenieure der Technik-Hotline: Tel. +49 62 02 – 27 82.45, E-Mail: technik@proclima.de

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und verschlagwortet mit , von Heide Merkel. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Heide Merkel

Fachjournalistin, Referentin, Steuerung Presse & Digitale Medien bei Moll bauökologische Produkte GmbH (pro clima). Als Japanologin und ausgebildete Redakteurin ist Heide eher zufällig in der Baubranche gelandet. Seit 2011 arbeitet sie für pro clima. Ihr Wissen zu effektiver Kommunikation gibt sie in Seminaren, Artikeln und Vorträgen weiter. Für den pro clima Blog, proclima.tv und das pro clima Bauradio interviewt sie interessante Menschen aus der Baubranche. Auf www.airtight-junkies.de und www.zieht-wie-hechtsupp.de bloggt Heide über Leckagen, Luftdichtung und Qualitätsüberprüfung mit Blower-Door-Tests. Ihre Freizeit verbringt sie u.a. in den Vogesen, wo sie seit mehr als fünf Jahren ein altes Bauernhaus saniert. Ihr neuestes Projekt:  www.besser-als-marketing.de Hier gibt es Tipps, wie Unternehmen in der Baubranche ihre Sichtbarkeit erhöhen können. Und zwar ohne Geld in Werbung zu investieren. Das Motto: Einfach, unkompliziert und kostenfrei. Die ersten Videos sind bereits online im Youtube Channel Wer mehr über Heide Merkel erfahren möchte, findet sie auf den gängigen Social Media Plattformen und auf www.heide-hakt-nach.de

2 Gedanken zu „Herbstneuheit 2012: pro clima CLOX erleichtert Flockern das Verschließen von Löchern nach der Einblasdämmung

  1. Pingback: [Pressemitteilung]: Neue Detaillösung für Verarbeiter von Einblasdämmungen: Mit pro clima CLOX werden Einblaslöcher in wenigen Handgriffen dicht – ohne Einsatz von Werkzeug | pro clima Deutschland – das Blog

  2. Pingback: Alle pro clima Herbstneuheiten 2012 | pro clima Deutschland – das Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.