Sommerworkshop zur Luftdichtheit – „Leckagen vorher ausschließen“

Logo Schnittstelle Baustelle

Logo Schnittstelle Baustelle

In der pro clima Zentrale in Schwetzingen hat ein Luftdichtheits-Sommerworkshop von Schnittstelle Baustelle stattgefunden. Die Referenten Paul Simons, Geschäftsführer Blower Door GmbH, und Leonhard Morche, pro clima Anwendungstechniker sind mit den Teilnehmer Praxisbeispiele durchgegangen und sich mit Konzept, Detail und Messung der Luftdichtheit beschäftigt.

Der Bericht zum Sommerworkshop steht im Schnittstelle Baustelle Blog:
Sommerworkshop: Luftdichtheit planen, kritische Stellen erkennen und Qualität überprüfen

[Pressemitteilung]: Spezialworkshops zu Luftdichtung, Wärmedämmverbundsystemen, Lüftung und Qualitätssicherung für Verarbeiter und Planer

screenshotNach der erfolgreichen Frühjahrstour hat die gewerkeübergreifende Fachschulung Schnittstelle-Baustelle Spezialworkshops für den Sommer organisiert.

„Viele Teilnehmer der Schnittstelle Baustelle haben uns gefragt, wie sie ihr gewerkeübergreifendes Wissen weiter vertiefen können. Daraufhin haben wir unser Konzept weiterentwickelt. Bei den Sommerworkshops werden die Fachkenntnisse zu einem Thema intensiv diskutiert und Lösungen erarbeitet. Dabei achten wir darauf, dass es kleine Gruppen bleiben, damit der Austausch mit Kollegen und Referenten noch intensiver wird“, sagt Michael Förster, Leiter der Anwendungstechnik bei pro clima. Er ist einer der Organisatoren von Schnittstelle-Baustelle. Weiterlesen