Nordbau 2014 – pro clima mit Sanierungslösungen in Halle 5

nordbauscreenshotpro clima ist auch dieses Jahr auf der Nordbau in Neumünster vertreten, auf einer der größten Baumessen in Nordeuropa. In Halle 5, am Messestand 5.222, berät Zimmermann Joachim Groß mit seinem Team-Nord vom 10. bis 14. September bei Fragen rund um die  Dachsanierung.

„Bei uns erhalten die Besucher klare Antworten auf konkrete Fragen. Wir zeigen an unseren Modellen, wie verschiedene Dachsanierungslösungen ausgeführt werden können. Beispielsweise wie der Sub-and-Top-Zangentrick funktioniert“, sagt Joachim Groß, pro clima Außendienst Nord.

Jan Lüth (links), pro clima Außendienst Ost mit dem pro clima Außendienst Nord-Team: Jan Krebs und Frank Brockmann.

Jan Lüth (links), pro clima Außendienst Ost mit dem pro clima Außendienst Nord-Team: Jan Krebs und Frank Brockmann.

Neben der Beratung, zu Systemen der Luftdichtung innen und Winddichtung außen, demonstriert das pro clima Team, wie Planer und Handwerker ihre Weiterlesen

Workshop zur Verarbeitung verschiedener Materialien für Wärmedämmung und Fassade

 Motivierte Mitarbeiter beim pro clima-Steico-Mocopinus-Workshop.

Gut gelaunte Mitarbeiter beim pro clima-Steico-Mocopinus-Workshop.

Ich bin derzeit mit meinen pro clima Kollegen unterwegs, um die Verarbeitung verschiedener Materialien der Luftdichtung innen und Winddichtung außen zu zeigen. Als pro clima Gebietsvertretung Ost ist es mir wichtig, dass Kunden ihr Wissen jederzeit mit Seminaren, Schulungen und Intensivworkshops aktualisieren können.

Der Holzlieferant Behrens-Wöhlk hatte für Donnerstag, 22.05.2014 einen organisiert. Die Mitarbeiter der Behrens-Wöhlk-Gruppe wollten die Verarbeitung der verschiedenen Materialien trainieren. Mit dabei waren auch meine Kollegen Joachim Groß und Frank Brockmann von der pro clima Gebietsvertretung Nord. Weiterlesen

Tagung Holz- Baustoff der Zukunft – 7. November 2013 in Berlin

screenieUm den Werkstoff Holz geht es am 7. November 2013 in Berlin: Hier werden Architekten, Verarbeiter, Ingenieure, Planer und Brandschutzexperten die eintägige Tagung „Holz- Baustoff der Zukunft“ den Baustoff Holz aus verschiedenen Blickwinkeln vorstellen und diskutieren.

Auch Ingenieur Jan Lüth, 3d Bauservice und pro clima Gebietsvertretung Ost, wird teilnehmen: „Die Tagung findet in dieser Form zum ersten Mal statt und soll künftig jährlich zum fixen regionalen Holztreffpunkt werden. Wichtig ist, dass das Wissen nicht nur auf internationalen Tagungen weitergegeben wird, sondern in regionalen Netzwerken diskutiert und weitergetragen wird. So bringen wir den Holzbau noch weiter voran.“

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung:
http://www.huels-ingenieure.de/aktuell_termine.htm
http://huels-ingenieure.de/pdfs/holz_programm.pdf