NordBau 2013 –12.-17.09. in Neumünster: „Wohngesundheit und sicheres Bauen“

http://www.nordbau.de/Neue Produkte, Verarbeitungstechniken, Themenschwerpunkte bei Herstellern, Planern, Verarbeitern und Bauherren – damit beschäftigt sich nächste Woche die NordBau  in Neumünster 2013. Auch pro clima präsentiert sich mit einem Stand auf der Nordbau: „Das Motto „sicher bauen, sicher wohnen“ überschneidet sich mit unserer Firmenphilosophie. Ich freue mich, dass unser lang gefördertes Thema wohngesundes Bauen inzwischen eine breite Masse interessiert“, sagt der pro clima Geschäftsführer Uwe Bartholomäi. Er setzt sich seit mehr als zehn Jahren für die Prüfung von Baustoffteilen auf gesundheitsschädliche Emissionen ein, „gute Bauprodukte dürfen die Innenraumluft nicht mit Schadstoffen belasten. Daher lassen wir alle unsere Systeme prüfen.“

pro clima ist einer der ersten Hersteller, das vom Sentinel Haus Institut geprüft und als wohngesund empfohlen wird.  Dazu gehören unter anderem die Dampfbrems- und Luftdichtungsssysteme INTELLO  und DB+.

Auch bei Kombinationen mit anderen Herstellern ist der Luftdichtungs- und Winddichtungsspezialist pro clima Vorreiter. So haben auf der BAU 2013 pro clima und der Wohndachfensterproduzent ROTO das erste wohngesundheitlich geprüfte Bauteilsystem vorgestellt.  “Mit der Prüfung kompletter Systeme bieten wir Investoren, Planern, Verarbeitern und Nutzern eine höhere Sicherheit, um anspruchsvolle gesundheitliche Standards der Luftqualität in Innenräumen zu erreichen “, erklärt Peter Bachmann, Geschäftsführer des Sentinel Haus Instituts.

Ein pro clima Technikerteam wird auf am Stand 8325 beraten, unter anderem auch Joachim Groß von baupraxis: „Wir haben ein 1:1 Anwendungsmodell dabei, bei denen wir Sanierungsanwendungen gleich praktisch zeigen und erklären können.“

Die größte Baumesse in Norddeutschland findet vom 12. bis 17. September 2013 auf dem Messegelände der Holstenhallen statt.

Weitere Informationen zur NordBau: http://www.nordbau.de/

Ein Gedanke zu „NordBau 2013 –12.-17.09. in Neumünster: „Wohngesundheit und sicheres Bauen“

  1. Pingback: NordBau 2013 – Interview mit pro clima Geschäftsführer: „Alle profitieren von Wohngesundheit“ | pro clima Deutschland – das Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.